AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für Verbraucher

Es gelten für Verbraucher die gesetzlichen Bestimmungen, die Sie unter:

http://bundesrecht.juris.de/bgb/BJNR001950896.html nachlesen können.

 

Kostentragungsvereinbarung
Siehe auch Widerrufsbelehrung: /widerrufsbelehrung

 

Für Unternehmer / Firmenkunden
 

  1.  Geltungsbereich und Anbieter

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen und Verträge, die Unternehmer/Händler und Wiederverkäufer (Unternehmer im Sinne des § 14 BGB) über den Online-Shop www.dielimo-shop.de abgeben bzw. abschließen.

    Shop Betreiber im Auftrag von Eckes-Granini Deutschland GmbH ist:

    ORGA Products GmbH
    Ober-Saulheimer-Str. 6
    55286 Wörrstadt
    Deutschland

    Telefon: 06732 – 9405 30
    Fax: 06732 - 9405 7730
    E-Mail: infonospamplease@nospampleasedielimo-shop.de

    Geschäftsführer: Jochen Greim
    Registergericht: Amtsgericht Mainz
    Registernummer: HR B 1989


    USt-IdNr.: DE 148271747



  2. Vertragsabschluss

    2.1  Mit der über die Internetseite übersandten Bestellung, telefonischer oder schriftlicher Bestellaufgabe gibt der Kunde zunächst ein verbindliches Angebot nach § 145 BGB  zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Bestellt der Kunde per Internet, so wird ORGA Products GmbH den Zugang der Bestellung unverzüglich auf elektronischem Wege bestätigen. Eine Vertragsannahme ist in dieser Bestellbestätigung indes noch nicht zu sehen.

    2.2  In allen Fällen kommt ein Vertrag erst mit Zugang der Versandbestätigung, spätestens aber mit der Lieferung der bestellten Ware zu Stande.


     
  3.  Lieferung und Selbstlieferungsvorbehalt

    3.1  Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschland und mit einem der folgenden Transportunternehmen:
    DPD, DHL, Trans-o-flex, UPS, Prompt, Schenker, GO Express Service. 

    ORGA Products behält sich das Recht vor, jederzeit einen der zuvor genannten Transportunternehmen oder wahlweise ein anderes Transportunternehmen für den Versand  zu wählen.

    3.2  Sollte ORGA Products GmbH nach Eingang der Bestellung feststellen, dass die bestellte Ware oder Dienstleistung nicht mehr bei ORGA Products GmbH verfügbar ist, werden wir Sie hierüber unverzüglich informieren. Falls ORGA Products GmbH ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, da der Lieferant von ORGA Products GmbH seine vertraglichen Leistungen nicht erfüllt, ist ORGA Products GmbH dem Besteller gegenüber zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

    In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht und eventuell bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstattet werden.

    3.3  In den Fällen 3.2 ist ORGA Products GmbH stets auch zu Teillieferungen auf eigene Kosten berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist.


     
  4. Preise und Zahlungsbedingung
    4.1  Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Sonstige Preisbestandteile wie Pfand sind bei dem Produkt separat ausgewiesen.

    4.2 Es stehen in unserem Online Shop folgende Zahlungsarten zur Verfügung:
     Kreditkarte – PayPal – BillSAFE Rechnungskauf  

    4.3  Der Kaufpreis bei der Zahlungsart Rechnung, wird binnen 14 Tagen nach Lieferung bzw. Abnahme fällig. Gemäß § 286 Abs. 3 BGB tritt Verzug spätestens 30 Tage nach Fälligkeit und Zugang der Rechnung ein. Wir, die ORGA Products GmbH, treten im Rahmen eines Factoringvertrages die Forderung an die PayPal (Europe) S.ár.l. et Cie, S.C.A. ab. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung können nur an diePayPal (Europe) S.ár.l. et Cie, S.C.A. geleistet werden. Bitte beachten Sie bei der Zahlungsart Rechnung die AGB´s der PayPal (Europe) S.á r.l. et Cie.

    4.4 ORGA Products behält sich zur Absicherung des Bonitätsrisikos im Einzelfall vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschließen und ggf. Lieferungen nur gegen Vorauszahlung durchzuführen.  

 

  1. Versand und Bezahlung

    5.1  Für Lieferungen innerhalb Deutschland berechnen wir 4,95 EUR Versand. Ab einem Warenwert von 20,00 EUR liefern wir alle Produkte versandkostenfrei. Sollte wieder Erwarten ein Produkt nicht lieferbar sein, erfolgt der Nachversand schnellstmöglich durch ORGA Products GmbH versandkostenfrei nach. 

    5.2  Der Kunde kann ein Zurückbehaltungs- und/oder Aufrechnungsrecht nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht. Darüber hinaus muss der Gegenanspruch rechtskräftig festgestellt, von ORGA Products GmbH anerkannt oder unbestritten sein.

 

  1. Lieferung

    a.) Bestellannahme / Öffnungszeiten
    Unsere Servicemitarbeiter stehen Ihnen Mo. - Fr. in der Zeit von 08.00 Uhr - 17.00 Uhr unter
    Tel.:  06732 – 9405 30 zur Verfügung.


    b.)  Lieferfristen
    Liefertermine und Lieferfristen sind nur verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Geht Ihre Bestellung werktags bis 15.00 Uhr ein, wird sie noch am selben Tag bearbeitet, sofern lieferbar. Geht Ihre Bestellung nach 15.00 Uhr oder an einem Wochenende bzw. Feiertag ein, wird sie am folgenden Werktag bearbeitet,
    sofern lieferbar. Alle Bestellungen werden per Paketdienst versandt und in der Regel am folgenden Werktag geliefert.



  2. Eigentumsvorbehalt

    7.1 ORGA Products GmbH behält sich das Eigentum an allen Waren, die von ihr an einen Kunden ausgeliefert werden, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor. Gerät der Kunde mit der Zahlung länger als 10 Tage in Verzug, hat ORGA Products GmbH das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.

    7.2  Sie sind zur Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt stehenden Ware im gewöhnlichen Geschäftsverkehr berechtigt. In diesem Falle treten Sie jedoch in Höhe des Rechnungswertes unserer Forderung bereits jetzt alle Forderungen aus einer solchen Weiterveräußerung, gleich ob dies vor oder nach einer eventl. Verarbeitung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Ware erfolgt, an ORGA Products GmbH, ab. Unbesehen der Befugnis von ORGA Products GmbH, die Forderung selbst einzuziehen, bleiben Sie auch nach der Abtretung zum Einzug der Forderung ermächtigt. In diesem Zusammenhang verpflichtet sich ORGA Products GmbH, die Forderung nicht einzuziehen, so lange und so weit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nachkommen, kein Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens – oder ähnlichen Verfahrens gestellt ist und keine Zahlungseinstellung vorliegt. Insoweit die oben genannten Sicherheiten die zu sichernde Forderungen um mehr als 10% übersteigen, sind wir verpflichtet, die Sicherheiten nach unserer Auswahl auf Ihr Verlangen freizugeben.


     
  3. Gewährleistung und Haftungsbeschränkung

    8.1  Soweit die gelieferte Ware mangelhaft ist, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung in Form der Mangelbeseitigung oder Lieferung einer mangelfreien Sache zu verlangen. Das Wahlrecht über die Art der Nacherfüllung steht ORGA Products GmbH zu. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung ist der Kunde berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Voraussetzung für jegliche Gewährleistungsrechte ist, dass der Kunde alle nach § 377 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten ordnungsgemäß erfüllt.

    8.2  Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt – außer im Falle von Schadensersatzansprüchen – 12 Monate ab Erhalt der Ware und beginnt mit der Ablieferung der Ware bei dem Kunden.

    8.3  ORGA Products GmbH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Zudem haftet ORGA Products GmbH für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. In diesem Fall haftet ORGA Products GmbH jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Für andere als die vorstehend genannten Pflichten haftet ORGA Products GmbH bei nur leicht fahrlässiger Pflichtverletzung nicht.

    Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

    Soweit die Haftung von ORGA Products GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

     

  4. Datenschutz 

    Die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über die Kunden werden für eine schnelle und fehlerfreie Bearbeitung in unserer EDV gespeichert. Die Behandlung der überlassenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes. Im Übrigen wird auf die Hinweise in der Datenschutzerklärung verwiesen.


     
  5. Schlussbestimmungen

    10.1 Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

    10.2 Auf die Rechtsverhältnisse zwischen ORGA Products GmbH und Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

    10.3 Erfüllungsort sowie ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist der Sitz von ORGA Products GmbH (derzeit: 55286 Wörrstadt).

    10.4 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Bestimmungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

Deine Vorteile

Bezahlen mit

Paypal, Rechnung & Kredikarte

Kostenlose Lieferung

ab einem Warenwert von 20,00 €

Pfand Abgabe

an jeder Annahmestelle möglich